Eisklettern

Die wohl schönste Form von Wasser zu Eis erstarrter Wasserfall verlangt einem meist alles ab. Da die Saison meist nur von kurzer Dauer ist, kann man sich umso mehr freuen, wenn eine Tour im Eis klappt. Um überhaupt vorwärts zu gelangen, verwenden wir Steigeisen und Pickel sowie Eisschrauben zur Absicherung. Diese Fertigkeiten kann man sich an einem kleinen Eisfall im Talgrund aneignen um eine Mehrseillängentour im Eis zu machen. Für alle die es gerne noch schwieriger und ausgesetzter mögen gibt es sogar noch die Disziplin des Mixed Klettern. Dabei klettert man ab und zu auch Passagen im Fels um den nächsten Eiszapfen zu erreichen. 

Tourenvorschläge 

Eisfälle: z.B in der Region Simplon, Kandersteg Oschiwald oder an der Breitwangflüe